Ruhe. ZumDonnerwetternocheinmal!

Wie gerne würde Herr Tapsig seinen Mittagsschlaf halten. Doch seine Freunde geben keine Ruhe. In die Einsamkeit entflohen, kann er dort vor lauter Stille nicht einschlafen. Wieder zurück im Kreise seiner Freunde, wandeln sich deren Geräusche zu einer schönen Musik. Wird Herr Tapsig endlich einschlafen können?

Animationsfilm 2015, ab 4 Jahren, 7:39 min.

 

Olga. Auch ein Schwein darf mal traurig sein

Olga ist ein Schwein wie du und ich – liebenswert und meist gut gelaunt.
Doch manchmal wacht sie mit einem grauen Gefühl im Bauch auf, das einfach nicht verschwinden will.
Sich ablenken oder in die Arbeit stürzen hilft nicht.
Aber was dann?
Ein augenzwinkernder Film vom Umgang mit schwierigen Gefühlen – und davon,
wie wichtig Freunde sind, wenn man selbst mal nicht weiter weiß.

Regie / Director: Kai Pannen
Produktion / Production: Kai Pannen und TRIKK17 GmbH & Co.KG
Drehbuch / Screenplay: Kai Pannen
Animation / Animator: Sonja Schneider, Rainer Schiffmann, Kai Pannen, Sören Wendt
Musik / Music: Jens Fischer
Stimmen / Voices: Karime Vakilzadeh, Sebastian Lohse, Bruno Bachem
Schnitt / Editor: Kai Pannen,Sören Wendt
Ton / Sound: Roman Vehlken
Cellistin / cello player: Pirkko Langer
Bildberarbeitung / picture editing: David Wibbeler

Gefördert durch die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

 

Technische Daten: HDCam, 16:9, Deutsch mit englischen Untertiteln

Logo Kai Pannen          Logo Trikk17         Logo FFhSh

 

 

 

Komm essen, Pfannkuchen!

(Cutout-Animation, 6:45 min)
Produktion: Kai Pannen & TRIKK17-Animationsraum GmbH
Regie: Kai Pannen
Musik: Jens Fischer
Sprecher: Bruno Bachem
Sound: Manor Station
Animation: Kai Pannen / Rasha El Sawiy / Sören Wendt

Gefördert durch die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

 

Zum Inhalt:

Weil ihm Ahornsirup zu klebrig und zu süß ist, tritt der Pfannkuchen, den Herr Tapsig gerade so schwungvoll wenden will, die Flucht durchs offene Küchenfenster an. Bei der Verfolgung des Leckerbissens bleibt Herr Tapsig nicht lange allein, denn der Duft des Pfannkuchens lässt allen das Wasser im Mund zusammenlaufen. Die Schlange der hungrigen Verfolger wird immer länger, bis sich der Pfannkuchen endlich auf einem Teller niederlässt, um mit all den Köstlichkeiten belegt zu werden, die einen Pfannkuchen zum „höchsten der Geschmäcker“ machen.

Nach meinem gleichnamigen Buch.

Der Film läuft seit 2010 im ZDF/KiKa, Sendung „Siebenstein“, Folge: „Der Laden stinkt.“

First Solo Flight

Animationsfilm, 55 Sekunden

Zum Inhalt:

Der erste Flug im Leben ist etwas ganz besonderes. Vor allem mit leichtem Übergewicht.
Da wird der Start zum Hürdenlauf. Aber schließlich fliegt er doch…

Snowbody

Zeichentrickfilm, 8 Min, 2004, Abschlussfilm an der Animation School Hamburg

von Rasha El Sawiy, Dagmar Gebert, Kai Pannen, Sabrina Sarkosie-Gyan und Volker Sponholz

Zum Inhalt:

Es ist immer das Gleiche: Der schönste Schneemann hat doch keine Chance, wenn ihn die Hitze schmelzen lässt.
Keine Chance? Die gilt es zu nutzen! Der Held dieses Films wehrt sich gegen sein Schicksal und trotzt den ständigen Rückschlägen auf seinem Weg in die rettende Kälte. Doch als ihm auch noch Pfadfinder ans Leder wollen, wird die Lage nahezu aussichtslos…

2. Preis Animation Award Hamburg, 2004
1. Preis  und Publikumspreis beim Tricky, Animationsfestival, Flensburg, 2005
3. Preis, PISAF, Südkorea