Lutz & Lea: Max & Moritz reloaded

»Lutz und Lea –
finster sind sie, grinsen breit.
Wer sie sieht, weiß gleich Bescheid:
Die machen Mist, die machen Wind,
die machen Ärger, wo sie sind.«

Max und Moritz sind wieder da! In einer neuen, modernen und rotzfrechen Variante mischen die beiden Unruhestifter Lutz und Lea ihre Nachbarschaft auf. Niemand bleibt vor ihren gemeinen Streichen verschont. Ob sie Fußballfan Klein das Pokalfinale vermasseln, das Bad von Frau Wimmer unter Wasser setzen oder Fräulein Tippelschmidts Yorkshireterrier in den Wahnsinn treiben. Das sind Streiche, wie sie Max und Moritz heute aushecken würden.
Mit frechen Reimen und feinen Strichzeichnungen schlagen Max & Moritz reloaded eine Brücke zum Klassiker von Wilhelm Busch. Hier bleibt niemand verschont, nicht die Erwachsenen, aber auch nicht die Kinder. Denn ganz wie einst ihre Vorfahren müssen auch Lutz und Lea am Ende Federn lassen. Ein herrlicher Spaß für die Unruhestifter von Morgen!

Norbert Bohnsack und Kai Pannen, Tulipan Verlag, 2016
72 Seiten, € 15,-

 

Pressestimmen

»Das Original kam von Wilhelm Busch. Die zwei hier stehen Max und Moritz in nichts nach.«
Leipziger Volkszeitung, November 2016

Himmel hilf! Wenn der Weihnachtsmann durchdreht

Die Welt dreht sich immer schneller, der Weihnachtsmann fürchtet, er kann nicht mehr mithalten. Aber was tun? Seine Suche führt ihn unter anderem zum Friseur und ins Fitnessstudio, sein Rentier Rolf-Rüdiger beobachtet diese Krise so kurz vor dem Fest mit wachsender Sorge. Gut, dass ihm im rechten Augenblick die passende Idee kommt …

Katja Reider und Kai Pannen, Coppenrath Verlag, 2016
48 Seiten, €9,95

Das kann weg!

Wer hält sich nicht gerne in luftigen, übersichtlichen Räumen auf, in denen ein Gefühl von Freizügigkeit und Klarheit aufkommt? Oft wissen wir aber nicht genau, wo und wie wir am besten damit anfangen, Ordnung zu machen, Sachen loszuwerden und Raum zu gewinnen. Rita Pohle ist Expertin dafür, sich von materiellem wie psychischem Ballast zu befreien. In diesem charmanten kleinen Berater fasst sie ihre wichtigsten Erkenntnisse aus jahrzehntelanger Beratungspraxis leicht umsetzbar zusammen: Ob Schubläden oder Schränke, Wohnzimmer oder Büro, ob social media oder Termine, Beziehungen oder Gewohnheiten, in jedem Bereich zeigt sie wirkungsvolle Strategien, um richtig zu entrümpeln und Klarheit zu gewinnen, sodass in Zukunft das Leben leichter und einfacher wird und bleibt.

Rita Pohle und Kai Pannen, Kösel Verlag, 2016
48 Seiten, € 9,99

Das wirft mich nicht um

Wie können wir mit Veränderungen umgehen und Krisen unbeschadet überstehen? Dem standfesten Känguru fällt das ganz leicht: Es reagiert kraftvoll und flexibel auf seine Umgebung. So hält es auch in schwierigen Situationen die Balance und findet immer einen Weg, um handlungsfähig zu bleiben. Je nach Anforderung hüpft es mit kleinen oder großen Sprüngen auf sein Ziel zu. All das hilft ihm, seine innere Stärke zu bewahren und stets problemlos mit Herausforderungen fertig zu werden. Die erfahrene Trainerin Jutta Heller erklärt anhand der Känguruqualitäten, wie man innere Widerstandskraft gewinnt und Resilienz aufbaut. Mit dem Känguru als Vorbild kann jeder seine „Stehaufkompetenz“ trainieren und stark durchs Leben gehen.

Jutta Heller und Kai Pannen, Kösel Verlag, 2015
48 Seiten, € 9,95

Frohe Ostern mit Hajo Hoppelstedt

Hajo Hoppelstedt, Osterhase aus Tradition und Berufung, steht kurz vor dem Burnout. Kein Wunder: Der Job in der Oster-Firma ist längst kein Zuckerschlecken mehr. Die Kundschaft wird immer anspruchsvoller und der Betriebsrat macht Ärger wegen der Häsinnenquote. Hajo ist kurz davor, die Firma zu schließen, als unverhofft ein Licht am Hasenhimmel erscheint …

Katja Reider und Kai Pannen, Fischer Verlag, 2015
96 Seiten, € 8,-

Lesungen

Was wäre das Schreiben ohne das Vorlesen? 
Für mich gehört beides zusammen. Daher freue ich mich über jede Anfrage.
Der Kontakt mit meinem Publikum ist mir sehr wichtig und so beziehe ich es durch viele Fragen in die Geschichte mit ein. Als Illustrator zeichne ich natürlich auch live. Und es gibt immer viele Fragen um das Büchermachen, die ich gerne anschaulich beantworte. Denn mein Skizzenbuch und Stifte habe ich immer mit dabei.

 

1. bis 5. Schuljahr:

Du spinnst wohl!

Eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln. Es geht amüsant zu, wenn sich die dicke Spinne Karl-Heinz und die Stubenfliege Bisy Wortgefechte liefern und sich darüber so ganz allmählich anfreunden. Spannend bleibt natürlich die Frage, ob Bisy nun als Weihnachtsbraten im Kochtopf von Karl-Heinz landet oder nicht.
Ich lese, zeichne und zeige die jeweiligen Illustrationen.
Für Infos zum Buch hier klicken.

Zu dieser Geschichte hat die Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest einen sogenannten „Hörbogen“ erstellt, der Anregungen zur weiteren Beschäftigung mit dem Buch in Schulen geben will.
Hier können Sie den Hörbogen herunterladen.

 

1. bis 5. Schuljahr:

Mach die Biege, Fliege!

Der zweite Band spoilert natürlich den Ausgang der Adventsgeschichte. Denn Bisy und Karl-Heinz sind mittlerweile gute Freunde geworden. Auch hier geht es unterhaltsam und spannend zugleich zu. Es gibt einiges über Insekten zu erfahren und dass es nicht immer leicht ist, ein schönes Plätzchen für ein neues Netz zu finden.
Ich lese, zeichne und zeige die jeweiligen Illustrationen.
Für Infos zum Buch hier klicken.

 

1. bis 3. Schuljahr:

Zombert und der mutige Angsthase!

Diesen kleinen Zombie mögen alle. Bei dieser Lesung zeichne ich am Flipchart und lese anschließend die Geschichte vor. Parallel zeige ich die Illustrationen aus dem Buch auf der Leinwand. Und als Überraschung lässt sich der kleine Zombert auch noch als Puppe blicken. Eine Geschichte, die insbesondere bei Jungen großen Anklang findet und schon so manches Kind zum Schreiben, Zeichnen und Lesen animiert hat.
Für Infos zum Buch hier klicken.

 

1. bis 3. Schuljahr:

Zombert. Fußballspielen verboten!

Im Jahr der Fußball-WM wird auch Zombert vom Fußballfieber erfasst. Und so kommt es auf seinem urururalten Friedhof zu einem rasanten Derby. Und nur mit einem kleinen Trick gelingt Zombert das entscheidende Tor.
Für Infos zum Buch hier klicken.

 

Kita und Grundschule, 1. bis 2. Klasse:

Komm essen, Pfannkuchen!

Eine sehr kuzweilige, ca. 60 minütige Veranstaltung, in der ich zeichne, lese und anschließend interaktiv mit den Kindern einen virtuellen Pfannkuchen backe. Dafür habe ich in drei Bildern aus Herrn Tapsigs Küche die Zubereitung eines Pfannkuchens vorbereitet. Auf  Zuruf der Kinder kann ich in den Bildern einzelne Zutaten in die Rührschüssel, die Pfanne oder auf den Teller bewegen. So entsteht der Eindruck, dass wir ganz real einen Pfannkuchen zubereiten. Ist der mit Hilfe der Kinder fertig gebacken und belegt, gibt es zum Abschluss den gleichnamigen Trickfilm zu sehen.
Für Infos zum Buch hier klicken.

 

 

Ein paar allgemeine Voraussetzungen:

GRUPPENSTÄRKE
bis ca. 50 Personen (2 Schulklassen), ansonsten gelten gesonderte Konditionen.

DAUER DER LESUNGEN
60 bis 90 Minuten

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN
Beamer und Leinwand/Smartboard, Flipchart, ein Glas Mineralwasser,
je nach Gruppengröße Mikrofon (am liebsten Headset oder Ansteck-Mikro).

HONORAR
auf Anfrage
Fahrtkosten (mit Bahncard 50), gegebenenfalls Übernachtungskosten

KONTAKT
Kai Pannen
Lagerstr. 11 h
20357 Hamburg
040/46882194
0172/3503179
mail@kaipannen.de

29 Fenster zum Gehirn

Denken Sie jetzt an eine lila Kuh. Na, wie geht’s der lila Kuh? Ganz schön schwierig, sich etwas NICHT vorzustellen, stimmt’s? Aber wussten Sie, dass Sie sich NICHT selbst kitzeln können? Anhand von Alltagsbeispielen, zahlreichen Selbsttests und spannenden Einblicken in die aktuelle Forschung erklären die beiden Mediziner Alexander Rösler und Philipp Sterzer, wie unser Gehirn funktioniert. In 29 kurzen Kapiteln bringen sie das Wichtigste über Wahrnehmung, Bewegung, Sprache, Liebe, Schlaf, Erinnerung und den freien Willen auf den Punkt.

Philipp Sterzer, Alexander Rösler, Kai Pannen, Arena Verlag, 2015
225 Seiten, € 6,66

Herrchen & Hund

Für den gepflegten Hund von heute ist es das größte Glück, sich um einen geliebten Menschen zu kümmern. Doch nicht jeder Mensch passt zu jedem Hund! Dieses Buch bietet einen fundierten Überblick über die gängigsten Herrchen- und Frauchenarten. Mit detaillierten Informationen zu den spezifischen Eigenheiten und Bedürfnissen, anschaulichen Abbildungen und wertvollen Tipps zur Haltung, Pflege und Erziehung des treuen menschlichen Gefährten.

Ein unverzichtbares Handbuch – nicht nur für Hunde!

Kai Pannen, arsEdition, 2014
64 Seiten, € 9,99

Dieser Band ist leider vergriffen und nur noch
im Antiquariat oder über mich zu beziehen.

Schlaf gut

Die Schaf-Familie verhilft zu gutem Schlaf!
Gehören Sie auch zu diesen Bedauernswerten: Sie fallen müde ins Bett – und können einfach nicht einschlafen. Oder Sie schlafen ein und wachen nach kurzer Zeit wieder auf. Oder Sie werden gequält von Albträumen und Zähneknirschen – und fühlen sich am nächsten Morgen wie gerädert.
Schluss damit! Statt Verzweiflung und Schlaftabletten lieber zusammen mit Oscar, seiner Freundin Emily, dem schwarzen Glücksschaf Willy und dem Schlaf-Schaf Marie durch 12 neue Übungen wieder gut schlafen lernen – vom Zwischendurch-Schläfchen bis zum Tiefschlaf. Auch diese Körperübungen können Sie wieder jederzeit umsetzen. Schnell, einfach und wirksam.
Das Schaf für den Schlaf
Die erfolgreichen Gute-Laune-Schafe sind zurück!
Jeder Vierte leidet unter Schlafstörungen
Fröhlich-einfache Körperübungen mit Sofortwirkung

Claudia Croos-Müller und Kai Pannen, Kösel Verlag, 2014
48 Seiten, € 9,95

 

Schöne Bescherung mit Tasso von Welfen

Tasso von Welfen hat die Hundeschnauze gestrichen voll: Jeden Tag das gleiche Einerlei! Die Gassi-Runden im Park, drei Mahlzeiten, danach ein Nickerchen, ein wenig Kopftätscheln, Nachtruhe. Sollte dies wirklich alles sein? Tasso beschließt, sein Schicksal in die eigenen Pfoten zu nehmen. Er läuft seinem Herrchen davon, nichtsahnend, dass Heiligabend ist und dieser Tag für die Flucht denkbar ungeeignet: Menschen hetzen durch die Stadt, keiner beachtet ihn, es schneit und ist kalt. Tasso ist völlig erschöpft und verzweifelt. Da trifft er auf eine nette Hundedame mit einem noch netteren Frauchen …

Katja Reider und Kai Pannen, Fischer Verlag, 2014,
96 Seiten, € 8,-